Geschichte Jahr 2005

Hallo Freibadfreunde,

auch in diesem Jahr heißt es wieder warten auf den Sommer... :-)

Wie ihnen sicherlich aus Presse und Rundfunk bekannt ist, wurde das Freibad in Crossen durch die Stadt Zwickau Anfang 2005 geschlossen. Dem Förderverein ist es zu verdanken, dass unseren Kindern, Jugendlichen und allen anderen Erholungssuchenden eine Perspektive erhalten geblieben ist.

Wir waren und sind ständig bemüht, unser Freibad auf dem technischen Stand zu halten, damit wir auch weiterhin einen reibungslosen Badebetrieb ermöglichen können.

2005 ist es uns auf Grund von zahlreichen Spenden und Hilfen gelungen, die teilweise maroden Stellen der Beckeneinfassung zu sanieren, dass Pumpen-, und Chlorhaus auf den neuesten Stand zu bringen, außerdem defekte Dächer zu reparieren und einen kompletten Farbanstrich für unsere, unter Denkmalschutz stehenden Umkleidekabinen zu bewerkstelligen.